FAQ

In dieser Rubrik beantworten wir Fragen, die im persönlichen Gespräch mit unseren Kunden häufig zur Sprache kommen. Wenn Sie die gesuchten Informationen hier nicht finden, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren.

  • Wie kann ich meinen ausgebauten Kastenwagen von Hanroad finanzieren?

    Hanroad arbeitet mit Avis Car Away zusammen, um Ihnen eine innovative Finanzierungslösung anbieten zu können. Mit Smartcamper können Sie Ihren Trek vermieten, wenn Sie ihn nicht benutzen!

  • Kann ich meinen Hanroad personalisieren?

    Unsere Händler berücksichtigen gerne Ihre spezifischen Wünsche.
    Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um Sie zufriedenzustellen, damit der ausgebaute Kastenwagen IHR Hanroad wird.

  • An wen kann ich mich im Falle eines Problems mit meinem Hanroad wenden?

    Sie finden unsere Servicepartner in der Nähe von Lille, Paris, Bordeaux, Pau und Grenoble. Im Westen Frankreichs übernimmt CSA Gérard den Service für Ihren Hanroad.

    Mehr erfahren

  • Kann ich das ganze Jahr über mit den Hanroad-Kastenwagen reisen?

    Jemand, der gerne unterwegs ist, sollte von seinem Fahrzeug nicht eingeschränkt werden, wenn ihn die Abenteuerlust packt. Genau dieser Anspruch lag der Gestaltung unserer Kastenwagen zugrunde. Sommer wie Winter – unsere ausgebauten Kastenwagen sind so gestaltet, dass sie das ganze Jahr über genutzt werden können.

    Mehr erfahren

  • Wie hoch ist der ausgebaute Kastenwagen Hanroad Trek?

    Die Basisfahrzeuge unserer Trek-Serie sind 2 Meter hoch. Erfahrungsgemäß gelangt man damit in die Innenstädte und auf Parkplätze, an denen ein Balken die Begrenzungshöhe von 2 Metern anzeigt. Und weil gute Nachrichten nie allein kommen, zahlen Trek-Campingbusse auf der Autobahn den Mautpreis der Kategorie 1.

  • Wo werden Hanroad-Kastenwagen angeboten?

    Die ausgebauten Campingbusse und Kastenwagen von HANROAD sind in Frankreich und Belgien erhältlich. Die Liste der Hanroad-Händler finden Sie hier.